PSYCHOTHERAPEUTISCHE PRAXIS DR. JÜRGEN BRUNNER

QUALIFIKATIONEN

 

Studium der Medizin in Heidelberg (Ruprecht-Karls-Universität)

 

Promotion in Psychiatrie am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit in Mannheim

 

Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und wissenschaftliche Tätigkeit am Max-Planck-Institut für Psychiatrie in München

  

Anerkennung als Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (Bayerische Landesärztekammer)

  

Abrechnungsgenehmigung der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns für die beiden Richtlinienverfahren Verhaltenstherapie und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

 

Anerkennung als Supervisor und Lehrtherapeut (Bayerische Landesärztekammer)

 

Anerkennung als Supervisor (Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie)

 

Anerkennung als Lehrtherapeut und Supervisor (Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation)

 

Befugnis zur Vermittlung von Weiterbildungsinhalten in der Psychosomatischen Grundversorgung (Bayerische Landesärztekammer)

 

Mitglied der Prüfungskommission für Psychologische Psychotherapeuten (Regierung von Oberbayern)

 

Bestellung als Gutachter für Verhaltenstherapie nach § 12 Psychotherapie-Vereinbarung (Kassenärztliche Bundesvereinigung)

 

Zahlreiche wissenschaftliche Publikationen und Vorträge

 

Fortbildung über psychische Traumafolgen bei Flüchtlingen, Standards zur Begutachtung psychotraumatisierter Menschen (SBPM) in aufenthaltsrechtlichen Verfahren bei Erwachsenen (Bayerische Landesärztekammer)